Datenschutz- und Cookie-Erklärung von FE fundinfo

FE fundinfo Privacy and Cookie Policy

Um die Datenschutz- und Cookie-Erklärung für das Sortiment der Kundenportale, die MI-Produkte und die aufsichtsrechtlichen Dienstleistungen von FE fundinfo einzusehen, klicken Sie bitte hier.

ZUSAMMENFASSUNG

Wenn Sie mit uns über fe-fundinfo.com Kontakt aufnehmen, erfassen wir einige personenbezogene Informationen, die uns eine künftige Kontaktaufnahme mit Ihnen ermöglichen. Um das Nutzungserlebnis zu verbessern, verwenden wir Dienste wie Google Analytics, die anonyme Nutzungsdaten wie die am häufigsten angesehenen Produkte und Dienstleistungen auf der Website erfassen. Gelegentlich verwenden wir Cookies, um Ihnen relevante Werbung und geeignete Inhalte anzeigen und um Ihre Daten zum Vorausfüllen von Formularen abrufen zu können.

Wir senden Ihnen per E-Mail nur dann Newsletter oder Marketing-Nachrichten zu, wenn Sie diese angefordert haben oder wenn sie für die Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber notwendig sind (z.B. Updates für Ihre bei uns gekauften Produkte) – und Sie können den Empfang jederzeit beenden. Sie können die Cookies über Ihre Browsereinstellungen steuern. Wenn Sie Fragen zu den Daten haben, die wir über Sie besitzen, auch um deren Richtigkeit zu überprüfen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf (siehe Kontaktdaten am Ende dieser Seite).

ÜBER DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Tausende von Anlegern, Beratern, Vermögensverwaltern und Plattformen, die täglich Daten, Software und Anlageberatungsleistungen von FE fundinfo nutzen, vertrauen auf FE fundinfo als der führenden Investment-Rating- und Research-Agentur des Vereinigten Königreichs.

Diese Datenschutzerklärung erklärt, wie FE fundinfo die von Ihnen zur Verfügung gestellten oder über Sie erfassten Informationen verwendet, wie wir die Informationen erfassen und an welche anderen vertrauenswürdigen Organisationen wir sie weitergeben. Ausserdem erfahren Sie hier, wie Sie die von uns gesammelten Informationen beschränken und Ihre Rechte bezüglich der Daten ausüben können.

Siehe auch:

ÜBER UNS

FE fundinfo (im Folgenden «FE fundinfo», «fe-fundinfo.com», «FE», «fundinfo», «wir», «uns», «unser», «unsere», «die Website») ist Teil der FE fundinfo Limited. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Wir können die von uns erhobenen Daten zwischen unseren Konzerngesellschaften und Websites weitergeben, darunter unter anderem FE fundinfo, fundinfo.com, eftinfo.com, FE Analytics, Trustnet, Money Management und Investegate. 

WELCHE DATEN ERFASSEN WIR ÜBER SIE?

  1. Daten mit direktem Bezug zu Ihnen, wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse

Wir erfassen Daten über Sie, wenn Sie ein Kontaktformular auf der Website ausfüllen. Beim Ausfüllen eines Kontaktformulars bitten wir Sie um Ihren vollständigen Namen, Ihre Geschäftsadresse, Ihre geschäftliche Telefonnummer, Ihrer geschäftliche E-Mail-Adresse und andere personenbezogene Daten. Gelegentlich bitten wir Sie um weitere Angaben zu dem im Formular auf der Website ausdrücklich genannten Zweck.

Wenn Sie ein Kontaktformular über die Website ausfüllen, können wir Sie je nach bevorzugter Kontaktart per E-Mail, Telefon oder Post kontaktieren, sofern Sie eine Präferenz angegeben haben. Sie können Ihre Präferenzen für die Kontaktaufnahme ändern, indem Sie sich in Ihrem Konto anmelden oder den Anweisungen folgen, die jeder Mitteilung beigefügt sind (z. B. Links zur Verwaltung der Präferenzen in den E-Mails, die wir Ihnen senden).

  1. Daten, durch die sie nicht direkt identifizierbar sind, wie z. B. Ihr Surfverhalten auf FE fundinfo

Durch die Verwendung von Cookies können wir Daten über die von Ihnen besuchten Seiten, Informationen über Ihren Computer, darunter soweit verfügbar Ihr Betriebssystem, Ihre Browserversion, Ihren Domain-Namen und Ihre IP-Adresse sowie Angaben zu der Website erfassen, von der Sie gekommen sind.

Wir verwenden die IP-Adressdaten ausschliesslich zur Erkennung der gewerblichen Nutzung unseres Dienstes. Dies geschieht durch den Einsatz von Technologien von LeadForensics. Alle nicht-gewerblichen IP-Adressen (z.B. IP-Adressen von Einzelpersonen oder dynamische IP-Adressen) werden sofort verworfen und nicht weiter mit Technologien von LeadForensics verarbeitet. Für die gespeicherten gewerblichen IP-Adressen erfassen wir unmittelbar Kennzahlen (Zeitstempel des Besuchs, Anzahl der Seitenaufrufe, Anzahl der Besuche, Besuchsdauer) und Dimensionen (besuchte URL, Gerätetyp, Browser). Für die gewerblichen IP-Adressen erfassen wir ausserdem indirekt über eine Drittpartei zusätzliche Dimensionen (Firmenname, Firmensitz, Land, Region, Postleitzahl, Firmen-Website und Telefonnummer, Branche und SIC-Branchenkennziffer (Standard Industry Classification Code)); veröffentlichtes verwaltetes Vermögen und/oder Umsatz (falls börsennotiert), Anzahl der Mitarbeiter, Handelsregisternummer und Gründungsjahr).

fundinfo.com und sonstige Websites, Produkte oder Dienstleistungen von FE fundinfo sind nicht dazu bestimmt, besonders schutzwürdige Datentypen wie medizinische oder biometrische Daten oder Daten von Kindern zu erheben oder zu verarbeiten.

WIE WIR DATEN VERWENDEN 

Wenn Sie auf die Website zugreifen, speichern und verwenden wir Ihre Daten unter Umständen zu folgenden Zwecken:

  • zur Wiedererkennung, wenn Sie unsere Website besuchen und um zu erkennen, welche Informationsseiten über Produkte oder Dienstleistungen und welche anderen Seiten Sie besuchen. Wir tun dies mit Hilfe von Cookies.
  • zur Erkennung Ihrer Interessen mit Hilfe anonymisierter Daten. Wir können diese Daten nutzen, um Zielgruppensegmente zu erstellen und Ihnen anschliessend gezielte, relevante Werbung oder Inhalte anzuzeigen.
  • zur Erkennung des aggregierten und anonymisierten Surfverhaltens auf der Website
  • zur gezielten Anzeige von Werbung für Sie auf der Basis Ihrer IP-Adresse
  • zur Bereitstellung von Ihnen angeforderter Informationen über Produkte oder Dienstleistungen per E-Mail, Post oder Telefon, wie z. B. E-Mail-Newsletter, Marketing-E-Mails und Sonderangebote, die auf Ihr spezifisches Produktinteresse zugeschnitten sind, sofern Sie zugestimmt haben, dass wir Sie zu diesem Zweck und auf diesem Wege kontaktieren dürfen. Wir können Ihre Daten auch an eine ausgewählte Gruppe von Dritten weitergeben, die wir beauftragt haben, diese Aufgaben für uns zu übernehmen.
  • zur Anzeige der Inhalte auf der Website auf die geeignetste und effizienteste Weise, z. B. durch die Identifizierung des von Ihnen verwendeten Geräts und die entsprechende Formatierung der Website,
  • zur Erfüllung unserer Verpflichtungen, die sich aus den Verträgen zwischen Ihnen und uns und/oder in Bezug auf unsere Geschäftsbedingungen ergeben,
  • zur Gewährleistung Ihrer Teilnahme an interaktiven Funktionen unseres Dienstes, falls Sie sich dafür entscheiden,
  • um zu entscheiden, wie wir unsere Produkte weiterentwickeln.

Wir können Ihnen auch E-Mails senden, um Ihnen Informationen zur Verfügung zu stellen und Sie über Entwicklungen auf unserer Website oder bezüglich der von Ihnen verwendeten Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden zu halten. Unsere Richtlinien sehen vor, Ihnen mitzuteilen, wie Sie sich abmelden können, sodass Sie künftig keine E-Mails mehr erhalten.

Sie erklären sich einverstanden, dass wir gegenüber allen für uns zuständigen Aufsichtsbehörden, gegenüber allen Börsen, an denen wir handeln, gegenüber deren Clearingstellen (oder von ihnen ernannten Ermittlern, Inspektoren oder Vertretern) oder gegenüber allen Personen, die durch oder aufgrund eines Rechtsakts befugt sind, solche Informationen anzufordern, alle Informationen, die diese Personen in Bezug auf Sie oder gegebenenfalls einen Ihrer Kunden anfordern oder verlangen, offenlegen dürfen.

WIE WIR DATEN ERFASSEN

Wenn Sie auf die Website zugreifen oder ein Kontaktformular ausfüllen, erfassen wir auf folgende Weise Daten über Sie:

  • direkt von Ihnen: wenn Sie ein Kontaktformular oder ein anderes Formular ausfüllen, in dem wir personenbezogene oder nicht personenbezogene Daten abfragen.
  • indirekt von Ihnen über Ihr Surfverhalten auf der Website unter Verwendung verschiedener Internettechnologien wie Cookies und anderer digitaler Tracking-Tools.
  • Wir können auch personenbezogene oder nicht personenbezogene Daten über Sie verwenden, die wir auf einer unserer anderen Websites oder von Dritten erhoben haben, beispielsweise von Anbietern von Branchendatenbanken oder aufsichtsbehördlichen Datenbanken. Diese Daten können persönlich, telefonisch, auf Websites oder auf andere Weise erhoben worden sein.

IHRE ERLAUBNIS ZUR KONTAKTAUFNAHME

Wir sind stets bemüht, Ihnen den Umfang und den Zweck, zu dem wir Ihre Daten erfassen, zum Zeitpunkt der Erhebung ausführlich und aussagekräftig zu erläutern und Ihnen die Möglichkeit zu geben, freiwillig Ihre Einwilligung zu erteilen oder zu widerrufen, dass wir Ihre Daten erfassen und speichern und gegebenenfalls zur Kontaktaufnahme mit Ihnen verwenden dürfen.

Unter Umständen werden wir Sie um Erlaubnis bitten, Ihre Daten an Dritte, mit denen wir zusammenarbeiten, weiterzugeben, um Ihnen relevante Informationen, Produkte oder Dienstleistungen per E-Mail anbieten zu können. Dies wird Ihnen an der Stelle erklärt, an der Ihre Daten erhoben und Ihre Einwilligung eingeholt werden, und Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

ZUGRIFF AUF IHRE DATEN UND DATENKORREKTUR

Wir möchten gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, korrekt und aktuell sind.

Um zu erfahren, welche personenbezogenen Informationen wir über Sie erfasst haben, und um diese zu korrigieren, aktualisieren, ergänzen, löschen/entfernen oder zu deaktivieren, senden Sie bitte eine E-Mail an fefundinfodataprotection@fefundinfo.com.

Sie haben das Recht auf Einsichtnahme in die über Sie gespeicherten Daten. Wenn Sie eine Kopie der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrer Anfrage an fefundinfodataprotection@fefundinfo.com.

WO UND WIE WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN SPEICHERN

Die Informationen, die wir von Ihnen erheben, können an Zielorte ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums («EWR») übermittelt und dort gespeichert werden, um unsere oben beschriebene Nutzung dieser Informationen zu ermöglichen. Sie können von Mitarbeitern ausserhalb des EWR verarbeitet werden, die für uns oder einen unserer Lieferanten arbeiten (von FE beauftragte Unter-Auftragsverarbeiter). Dieses Personal kann unter anderem mit der Erbringung von Unterstützungsleistungen beauftragt sein. Wir werden alle nach vernünftigem Ermessen notwendigen Schritte einschliesslich Verschlüsselung unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und der Datenschutz-Grundverordnung behandelt werden.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet niemals vollständig sicher. Wenngleich wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit der an unsere Website übermittelten Daten nicht garantieren; jede Übermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Sofern wir Ihnen ein Passwort erteilt haben (oder Sie ein Passwort gewählt haben), das Ihnen den Zugriff auf bestimmte Teile unserer Website ermöglicht, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort geheim zu halten. Wir bitten Sie, Passwörter an niemanden weitergeben. Wir übernehmen keine Haftung für Sicherheitsverletzungen, es sei denn, wir haben fahrlässig oder vorsätzlich gehandelt.

Bitte beachten Sie die von FE fundinfo beauftragten Unter-Auftragsverarbeiter.

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie Ihr Konto aktiv ist oder wie es für die Erbringung von Dienstleistungen für Sie erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten speichern und verwenden, soweit dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Verträge erforderlich ist.

COOKIES

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine Information (eine Buchstaben- und Zahlenfolge, die als Kennung dient) enthält und in Ihrem Browser hinterlegt wird, wenn Sie bestimmte Websites besuchen. Cookies enthalten in der Regel keine Informationen, die einen Benutzer persönlich identifizieren, allerdings können personenbezogene Daten, die wir über Sie speichern, mit Informationen verknüpft werden die aus Cookies bezogen und in diesen gespeichert werden.

Von uns verwendete Arten von Cookies:

Wenn Sie auf unsere Seite zugreifen, bitten wir Sie um Ihr Einverständnis, dass wir die folgenden Cookies auf Ihrem Gerät speichern dürfen:

Notwendige Cookies: Zur Verwaltung einer Vielzahl unserer Analysen und Cookies von Drittanbietern verwenden wir Google Tag Manager. Wir verwenden CloudFlare zum Schutz und zur Leistungsoptimierung der Website. Dies erfordert die Verwendung von Cookies durch CloudFlare.

Analyse-Cookies erkennen anonym Ihren Computer wieder, wenn Sie die Website besuchen. Sie verfolgen z. B. die Anzahl der Besucher, die die Website benutzen, ihre Nutzungsmuster, ihr Herkunftsland und mit welchen Geräten sie die Website besuchen. Wir können diese Informationen dazu verwenden, um auf unserer und anderen Websites gezielt Werbung für Sie auszuspielen.

Werbe-Cookies ermöglichen es uns zu erkennen, welche Art von Werbung Sie gesehen haben, damit Sie z. B. nicht zu oft dieselbe Werbung angezeigt bekommen. Wir verwenden Werbe-Cookies ausserdem als Hilfsmittel für gezielte Werbung. Wir verwenden möglicherweise von anderen Unternehmen gesetzte Cookies, um Werbung noch gezielter auf Sie ausrichten zu können. Diese Cookies sind anonym – sie sammeln nur Informationen darüber, was Sie sich auf der Website angeschaut haben, nicht darüber, wer Sie sind. Wir können ausserdem auch Cookies auf ausgewählten anderen Websites setzen, auf denen wir Werbung betreiben, um (anonym) erkennen zu können, dass Sie diese Seiten besucht haben, bevor oder nachdem Sie unsere Website besucht haben, um auf der Grundlage dieser Informationen unsere Werbung gezielt ausspielen zu können.

Sonstige Drittanbieter-Cookies: Andere Unternehmen können ausserdem ihre eigenen Cookies setzen, um Ihr Interesse und Ihre Interaktion mit ihren Produkten und Dienstleistungen auf der Website anonym zu verfolgen. Wenn Sie zum Beispiel den «Gefällt mir»-Button von Facebook verwenden, wenn Ihnen ein Research-Artikel gefällt, kann Facebook einen Cookie in Ihrem Browser setzen, um dies zu messen. Wir haben auf diese Cookies keinen Zugriff (wie auch diese Unternehmen keinen Zugriff auf die Cookies haben, die wir in Ihrem Browser setzen).

 

Wenn Sie auf unsere Seite zugreifen, bitten wir Sie um Ihr Einverständnis, dass wir die folgenden Cookies auf Ihrem Gerät speichern dürfen:

Analyse-Cookies

  • Google Analytics
  • New Relic
  • Google Analytics Audiences
  • Hubspot

Werbe-Cookies

  • Doubleclick / Google Publisher Tag
  • Google Adsense
  • Google Pingback
  • Google Ad Measurement
  • Google SaFE fundinfoframe

Sonstige Drittanbieter-Cookies

  • Facebook
  • LinkedIn
  • Google+
  • Twitter

VERWALTUNG VON COOKIES

In den meisten Browsern haben Sie die Möglichkeit, Cookies zu sperren sowie bestehende Cookies zu löschen. Sie können dies im «Hilfe»-Menü Ihres Browsers nachlesen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise nicht in der Lage sein werden, auf alle oder einen Teil unserer Seite zuzugreifen und Ihnen weiterhin Werbung angezeigt wird (allerdings weniger relevante), wenn Sie Ihre Browsereinstellungen verwenden, um alle Cookies (einschliesslich notwendiger Cookies) zu blockieren. Sofern Sie Ihren Browser nicht so eingestellt haben, dass er Cookies ablehnt, wird unser System Cookies anlegen, sobald Sie unsere Seite besuchen. Sie können Cookies auch aus Ihrem Browser löschen. Konkrete Anweisungen hierzu finden Sie im «Hilfe»-Menü Ihres Browsers oder auf der Website «Cookies and You», die benutzerfreundliche Anweisungen für die meisten gängigen Browser enthält.

Das von uns hauptsächlich verwendete System zur Ausspielung von Anzeigen ist DoubleClick von Google. Um zu sehen, welche Informationen Google erfasst und wie Sie diese verwalten können, besuchen Sie bitte https://privacy.google.com/intl/en/your-data.html

 

ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen gegebenenfalls per E-Mail mitgeteilt.

ANDERE WEBSITES

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzerklärungen haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Erklärungen übernehmen. Bitte prüfen Sie diese Erklärungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites weitergeben.

ANSPRECHPARTNER

Wenn Sie weitere Informationen wünschen oder Fragen oder Kommentare zu unserer Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten von FE fundinfo:

Adresse: Data Protection Officer, FAO Sorin Pop, 3rd Floor, Hollywood House, Church Street East, Woking, Surrey, GU21 6HJ, Vereinigtes Königreich

E-Mail: fefundinfodataprotection@fefundinfo.com

Telefon: 01483-783940